Stiftung Menschen in Not

Antragstellung

Anträge an die Stiftung Menschen in Not auf Förderung können stellen:

  • der Caritasverband für die Diözese Trier e.V., die örtlichen Caritasverbände, die Personalfachverbände und die Träger von caritativen Diensten und Einrichtungen im Bistum Trier,
  • das Bistum Trier und alle seine Dienststellen und Einrichtungen und die ihm im Rechtsverhältnis zugeordneten katholischen Institutionen, die katholischen Kirchengemeinden und Verbände sowie katholische Orden.

 

Förderungsfähig sind

1.  Hilfen für Personen in akuter Not (Einzelfallhilfen)

2.  bei Maßnahmen der Destinatäre insbesondere

  1. Kosten für die Durchführung von Projekten sozialer Arbeit,
  2. Personal- und Sachkosten hauptamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  3. Aufwandsentschädigungen und Fortbildungskosten ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  4. Investitionsaufwendungen für die für soziale Aufgaben eingesetzten abschreibungsfähigen Anlagegüter, sofern die Maßnahme auf mindestens fünf Jahre angelegt ist.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Theis

Thomas Theis
Tel. 0651 145195-71
thomas.theis(at)bistum-trier.de

Michaela Marx

Michaela Marx
Tel. 0651 145195-73
michaela.marx(at)bistum-trier.de