Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

So könnte Ihr Weg ins Fundraising aussehen:

Informationsabende - Workshops - Fundraisingberatung

Sie planen ein Projekt und wollen zukünftig mehr Menschen erreichen, begeistern und als Unterstützerinnen und Unterstützer gewinnen?

Bei der Finanzierungsplanung haben Sie auch über freiwillige Mittel, z. B. aus Spenden nachgedacht?

Sie tragen bereits Fundraisingverantwortung oder möchten als Multiplikator ein nachhaltiges Fundraising vor Ort aufbauen?

Das Bistum Trier unterstützt Sie an Ihrem Praxisbeispiel bei der Entwicklung von Haltungen, Kompetenzen, Strukturen und Fundraising-Instrumenten in Ihrem pastoralen Raum vor Ort. Das Angebot reicht von einer Erstinformation oder Kurzberatung am Telefon oder per Videokonferenz über Infoabende bis hin zu halb- oder ganztägigen Workshops. Für Kirchengemeinden und Einrichtungen des Bistums ist die Beratung kostenlos.